Verein der Förderer der Adolf-Reichwein-Schule e.V. - Regelmäßige Veranstaltungen

Regelmäßige Veranstaltungen

Die folgenden Veranstaltungen werden jedes Jahr durch die Mitglieder des Fördervereins organisiert:

 

Bewirtung der Schulanfänger beim Einschulungsfest:

Hier backen die Eltern der zweiten Klassen Kuchen und bewirten am Buffet.

 

"Tag des Buches" im November:

Mit Büchertisch, Aufführungen, Ausstellung und Kuchenbuffet. Die Speisen werden hierbei von den Eltern der Schule bereitgestellt, die Eltern der dritten Klassen bewirten am Buffet.

 

Flohmarkt im Frühjahr:

Verkauft werden z.B Kinderkleidung, Spielzeug und Bücher. Für die Verköstigung sorgen die Standbesitzer.

 

Sponsorenlauf (alle zwei Jahre, zuletzt am 20.05.2016):

Die Schüler erhalten eine Laufkarte und laufen Runden auf dem Schulgelände. Die Sponsoren (z.B. Eltern, Großeltern, Freunde) legen vor Beginn des Sponsorenlaufs auf der Laufkarte fest, welchen Betrag sie pro Runde spenden möchten. Es ist auch möglich, einen Gesamtbetrag zu spenden.

Die Spenden werden ausnahmslos zur Finanzierung der durch den Förderverein unterstützten Projekte verwendet. Z.B. wird der Bundesfreiwilligendienstler ausschließlich aus den durch den Sponsorenlauf gesammelten Spenden finanziert.